Tür auf oder zu :-) von Melody

Türzargen sind was Wunderbares. Gestern kam unser mobiler Schreiner und verwandelte die olle braune Holzdecke in eine erträgliche weiße.

Außerdem baute er die beiden entscheidenden Türzargen ein: Eine, um das große Zimmer von der restlichen Geröllhalde zu trennen – und eine ans Ende vom Flur unserer jetzigen Behausung, um das große Zimmer von der Wohnung zu trennen, bis es komplett fertig gestellt ist. Da die bestellten weißen Türen mit Glaseinsatz noch nicht lieferbar waren, haben wir jetzt Übergangstüren mit Hotelzimmernummern, auch ganz witzig. Hauptsache Tür! Es wird wirklich Zeit, dass wir uns etwas ausbreiten können hier. Ein Glück, dass es das große Zimmer ist, das an unsere jetzigen angrenzt.

Nun muss dort “nur noch” gespachtelt und gestrichen und sauber gemacht und eingeräumt werden. Fotos, Holzdeckenbericht usw. gibt es später :-)



Kommentare: (per RSS abonnieren)



Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Bitte beantworten Sie die folgende Frage:
Welches Tier miaut?

« « Ausgebremst | Schadensbegrenzung » »