Tag des offenen Denkmals 2007 von Melody

Am Sonntag. Für Düsseldorf habe ich diese Info gefunden: »Am Sonntag, 9. September, sind in Düsseldorf insgesamt 47 Baudenkmale, insbesondere das Polizeipräsidium mit einer Filmvorführung der preußischen Schutzpolizei, die Kaiserpfalz mit einem Malwettbewerb zur Entführung des Thronfolgers Heinrich IV. von Kaiserswerth, das restaurierte Standesamt und - zum einjährigen Jubiläum - das Maxhaus geöffnet. Zusätzlich wird in acht Führungen durch die Stadtteile Altstadt, Pempelfort, Kaiserswerth, Eller, Hafen und Urdenbach die Geschichte erlebbar gemacht. Im Rathaus am Marktplatz werden an diesem Tag drei Führungen angeboten. Die Teilnahme an allen Veranstaltungsorten ist kostenlos.«
Ablaufplan
www.tag-des-offenen-denkmals.de



Kommentare: (per RSS abonnieren)



Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Bitte beantworten Sie die folgende Frage:
Welches Tier miaut?

« « Neu in der Blogroll: | Schlitze für Strom und Heizung » »