Noch mehr Baustellengeschichten: Das Balkondach. von Melody

Wir hatten ein Glasdach und bekommen deswegen auch wieder ein Glasdach.

Denn als wir damals unsere Wohnung kauften, hatten wir kein Kind und schon deswegen nur wenig Interesse an der Möglichkeit, einen Buddelkasten in einen Garten zu stellen oder ein Planschbecken auf eine Terrasse zu setzen. Wir sind keine Hobbygärtner, sondern mit Leidenschaft das exakte Gegenteil und uns reichte deswegen die mitgekaufte Option auf eine nette Dachterrasse für später irgendwann - eine Option, die mit dem alten Dach in Feuer und Asche aufgegangen ist. In dieses nagelneue supergedämmte Dach bohren wir ganz sicher keinen Dachgarten, sondern sind froh, wenn das Haus endlich mal wieder einen normal überdachten Winter erlebt.

Unser Balkon hat also ein Dach, bietet aber leider keinen Schatten. Gar keinen. Wie gesagt: Auch nach der Reparatur wird es wieder eine Überdachung aus Glas geben, denn unsere Gebäudeversicherung kommt verständlicherweise nur für den Schaden auf und nicht für meine Sonderwünsche. Schade eigentlich. Wir werden im nächsten Sommer ganz bestimmt eine Beschattungslösung brauchen, entweder ein Sonnensegel oder eine Markise oder so etwas wie ein ganz kleines Wintergartendach. Wintergartenbeschattungen, Markisen und Terrassendächer und für den Idealfall Lösungen mit Insektengitter schaue ich mir also derzeit an für nächstes Jahr. Falls das Balkondach bis dahin repariert ist.

Die zweiflügelige Terrassentür zu unserem Balkon hatte das Feuer übrigens ebenfalls heil überstanden, wurde dann aber auch von Handwerkern ganz nebenbei völlig zerstört und musste ausgetauscht werden. Ich verstehe wirklich nicht, wieso ständig so viel kaputtgeht – reicht denen unser Brandschaden noch nicht?
Gehen diese Leute mit ihren eigenen Sachen ebenso lieblos und nachlässig um oder nur mit fremdem Eigentum, das sie während ihres Jobs eigentlich pfleglich und sorgsam behandeln sollten?



Kommentare: (per RSS abonnieren)



Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Bitte beantworten Sie die folgende Frage:
1 + 1 = ?

« « Heizen mit Holz | Thema heute: Gitterroste und Dachfenster » »