Flokati-Flusen (oder: IKEA-Teppich Hellum) von Jens Matheuszik

Ich habe seit geraumer Zeit bei mir in der Wohnung zwei rote Hellum-Teppiche von IKEA liegen.
Teppiche und Stabilisatoren mit zero Zucker
Nachdem ich sie mittels Coke zero stabilisieren konnte (sprich: sie liegen flach auf dem Boden und kräuseln sich nicht mehr; siehe Bild) verzweifel ich an den Flusen:

Schon ein ganzer Staubsaugerbeutel ist voll davon und meine Hoffnung, daß das aufhört, wenn man einmal ordentlich drüber saugt hat sich leider aufgelöst. Die flusen und flusen immer weiter.

Ist das normal so? Gibt es Heilmittel dagegen?

Sollte ich doch mal einen dieser “Wir schließen jetzt garantiert wg. Insolvenz”-Teppichläden aufsuchen?



Kommentare: (per RSS abonnieren)


Jepp, es gibt ein Mittel - Zeit hilft.

Unserer wird demnächst 2 Jahre und hat nach ein paar Monaten aufgehört zu flusen. So ein Wollteppich will eingetreten werden und das dauert.

Beate  am  08. Januar 2007



Wenn es denn Wolle ist, hilft vielleicht waschen. Was verfilzt, kann nicht mehr fusseln. Sie könnten dabei aber etwas einlaufen…

ThS  am  08. Januar 2007



@Beate:
Also kann man erstmal nix machen… naja, warten wir einfach mal ‘ne gewisse Zeit.

@ThS:
Waschen wird schlecht - jedenfalls in der Waschmaschine geht das nicht, dafür sind die zu groß. Oder meinst Du dieses “Einshamponieren” und dann drüberfahren mit so einem komischen Teil?

Jens  am  08. Januar 2007



Hatte nicht geschaut wie groß die sind. Aber vielleicht tuts je eine Behandlung in der Badewanne, um die Fusseln ein wenig zu verfilzen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Filz

Reklamation wäre aber wohl angebracht.

ThS  am  08. Januar 2007



Hallo,

also ich würde den Teppich nicht versuchen zu verfilzen, das sieht nicht schön aus.

Und es ist wirklich völlig normal, dass ein Wollteppich anfangs flust, selbst der sehr, sehr teure Berberteppich meiner Eltern hat das gemacht. Der Flor muss sich verfestigen und das geht am Besten, wenn man häufig drüberläuft.

Beate  am  09. Januar 2007



Ich würde einfach weitersaugen bis er eines Tages komplett weggesaugt ist.

Hans-Georg  am  14. Januar 2007



@ths
den möchte ich sehen, der einen Wollteppich wegen fusseln reklamieren kann! es ist nun mal so bei dieser Art von Teppich
..und meistens passen sie leider auch nicht in die Waschmachine und verfilzen sieht nicht gut aus

..bin auch stolzer Besitzer eines solchen Teppichs und wie Beate richtig gesagt hat, das einzige was hilft ist Zeit und festtreten

deinegastmudda  am  19. Januar 2007



ich bin auch am verzweifeln mit dem hellum in rot,
die wohnung ist seit monaten voll mit rotem staub und es ist kein ende in sicht

bibo  am  23. Februar 2008



bin heute morgen nach einer feierei aufgewacht, auf dem Steinboden, in meinen Flokati eingerollt - und es ist besser geworden.

P.S.: Liebe darauf machen hilft nicht:-)

chefnase  am  09. März 2008



Hi,

ich hab den Ikea Hellum in weiß/ beige gekauft.
Der Gestank der von dem Teppich ausging, hat sich nach etwa 8 Wochen und einer 3/4 Flasche Frebreze beinahe völlig verflüchtigt.
Gegen die Flusen bzw. Mega-Wollmäuse kämpfe ich nach wie vor. In ner hellen Wohnung mit Laminat einfach der Horror.
Kann jedem nur von diesem Produkt abraten.

Die Idee mit dem “Staubsaugen bis er weg ist” scheint mir demnach auch als beste Lösung.

MfG Pascal

Pascal  am  11. Januar 2009



Ich habe seit knapp 1 Jahr so einen roten Teppich von Poco Domäne,war ein Schnäppchen, das mich mit seinen roten Fusseln noch wahnsinnig macht. Absaugen bringt nichts, meine Kinder, alle Kleidung, jedes Spielzeug, das ganze Haus ist mit Fusseln behaftet. Ich schmeisse den Teppich bald raus!!!
Ich mag nicht mehr.

MfG
engelschegabi

engelschegabi  am  06. November 2009



Ich habe vor wenigen Monaten einen Teppich gekauft und musste mich auch drüber ärgern, weil er nicht so lange gehalten hat.

Lisa  am  23. November 2009



Hab so einen seit drei Jahren und was soll ich sagen - er flust immer noch und wird jetzt rausgeschmissen! Hab die Nase voll, meinen vier Monate alten Sohn ständig nach Teppichflusen absuchen zu müssen!

Kriki  am  18. Mai 2010



Saug doch deinen Sohn einfach ab *lach*

Hans-Georg  am  18. Mai 2010



Ich habe seit drei Jahren einen Hellum in beige. Das Fusseln hält sich mittlerweile in Grenzen. Leider ist mittlerweile auch der tolle Schafsgeruch aus dem Teppich entwichen. Habe mich im ersten Jahr immer gefreut, wenn ich ins Wohnzimmer kam und es vorallem nach Sonnenschein leicht nach Schaf roch :-)

Annette  am  20. August 2010



Seite 1 von 1 Seiten


Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Bitte beantworten Sie die folgende Frage:
1 + 1 = ?

« « Die Abflussrohre zur Straßenfront ... | Fertig mit Wohnung I » »