Fertig mit Wohnung I von Melody

Der weltbeste Schreiner überraschte uns zum Jahresende damit, dass er den Schrank für das Ende vom Flur noch “vorbeibrachte” und einbaute. Damit ist die erste der beiden Wohnungen, bestehend aus Küche, großem Bad und kleinem Wohnschlafbüro bzw. späterem Gästezimmer, jetzt offiziell vollendet. Alle Lampen, alle Leisten, Haken und Spiegel sind da, wo sie hingehören. Der Dielenschrank ist super:

Schrank am Ende vom Flur

Stauraum satt. Und endlich mal ein gelungenes Foto von der neuen Küche, dank neuer kleiner Digicam kann man die Farben so sehen, wie sie sind :-)

Küche links



Kommentare: (per RSS abonnieren)


Boah - meinen Neid habt ihr.

Wir sind noch soooooooooo weit von diesem Status entfernt. Es fehlen noch Lampen (inkl. der Ideen, welche Lampen es überhaupt werden sollen), Möbel (zT müssen sie nur aufgebaut, zT auch noch ausgesucht werden) und bergeweise Kleinkram.

Und an die Anzahl an unausgepackten Kisten will ich erst mal gar nicht denken.

Aber ich freu mich, dass es bei Euch so gut geklappt hat.

LG, Beate

Beate  am  04. Januar 2007



Das ist lieb - aber die Wohnung I ist ja nur ein Drittel vom Gesamtprojekt, so ab dem Sommer werde ich wieder gut stöhnen ob der Restsanierung *g*

Melody  am  04. Januar 2007



Ich liebe es auch immer sehr wenn ein Etappenziel erreicht ist, da kann man durchatmen bis zum nächsten Umbaustress. :)

Eure Küche ist einfach nur total schön geworden.

Frau G.  am  04. Januar 2007



Es sieht toll aus.

Der Vorteil von ‘nur ein Drittel zur Verfügung haben’ zum Renovieren ist, dass man nicht so die Versuchung des ‘überall anfangen’ hat bzw. wenn man die Versuchung hat, ihr nicht nachgeben kann. :-)

Nette Grüsse, Britta

the-sun  am  10. Januar 2007



Hach, nachdem wir ja hoffentlich auch bald unter anderem eine neue Küche bekommen, musste ich doch mal heir reinschauen… bin am überlegen, wie wir die für Blogger anscheinend fast obligatorische orange Wand unterbringen…..

Karin  am  22. Januar 2007



Seite 1 von 1 Seiten


Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Bitte beantworten Sie die folgende Frage:
Welche Jahreszeit kommt nach dem Sommer?

« « Flokati-Flusen (oder: IKEA-Teppich Hellum) | Achtzehn Fenster und eine Balkontür » »