Feed kastriert. von Melody


Es ist eine ungeheure Frechheit, sich einfach quer durch alle Blogs zu klauen und liebevoll zusammengestellte Inhalte zu kopieren, um die eigene Seite irgendwie vollzustopfen.

Mein ganzes Blog findet kopiert sich unter “meinhandwerkportal.de” wieder, wie man auf den Screenshots im vorherigen Eintrag sehen kann. Laut Denic ist dieses Portal registriert auf Sebastian Lichtenberg von der Organisation “Camelot Akademie”.

Update: Um 18 Uhr 24 steht auf der Website von meinhandwerkportal.de: “WICHTIG! WICHTIG! Dienst von meinhandwerkportal aktuell eingestellt!”

Ja, das glaube ich gerne. Ist aber zu spät.



Kommentare: (per RSS abonnieren)


ich hab meinen feed ja schon seit längerem “kastriert”, nicht zuletzt wg. contentklau. wieder mal zeigt sich, wie ein paar deppen ein nützliches feature kaputtmachen können. :-( die höhe sind ja die massenhaft geschalteten anzeigen, die ganz klar machen, dass sich hier jemand auf kosten anderer bereichern wollte.

limone  am  04. April 2009



Sebastian Lichtenberg wird schon wissen, warum er ungefragt fremde Texte ohne Autorenangabe übernommen hat oder es den Autoren auf der von ihm registrierten Domain erlaubt hat, das zu tun - ich werde sowas wohl nie verstehen.

Mit dem Löschen der Seite ist es allerdings nicht getan, das versteht sich wohl von selbst.

Carola  am  04. April 2009



Abmahnung - zackzack!

Tim  am  27. April 2009



Hehe, Eure Contentklauer zeigen offenbar jetzt nur noch 403 Error auf ihrer Homepage. Geschieht denen recht.

Schade, dabei wollte ich doch wissen, ob die auch bei mir klauen… ;-)

Trudy Lindemann  am  06. Mai 2009



Seite 1 von 1 Seiten


Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Bitte beantworten Sie die folgende Frage:
Welches Tier miaut?

« « Altbau-Fieber | Inhalte werden gestohlen. » »