Ausgebremst von Melody

Die letzten Tage waren wohl ein bisschen zu stressig für mich und das in ein paar Wochen eintreffende Baby - also sind wir am Wochenende auf die Bremse getreten und Oliver hat dafür gesorgt, dass ich hier mal eine Handwerkerpause habe. Es ging einfach nicht mehr, ich kam an keinem Tag zur Ruhe, obwohl ich die dringend brauchte.

“Drüben” liegt also immer noch alles in Brösel und Geröll. Dann ist das eben so, es gibt Schlimmeres.



Kommentare: (per RSS abonnieren)



Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Bitte beantworten Sie die folgende Frage:
Ampelfarben: rot, gelb, ... ?

« « Home Improvement im Fernsehen | Tür auf oder zu :-) » »