Abenteuer Altbau von Melody

Lange Zeit war ich glücklich und zufrieden damit, dass der Boiler unserer Exmieter nie hochgegangen ist, obwohl er allen Anlass dazu hatte - wir haben das Ding selbstverständlich sofort entsorgt, sobald wir Zugriff hatten.

Zurzeit aber bin ich höchst erfreut darüber, dass die Wohnung unter unserer nie explodiert ist. Irgend ein Schlaumeier der vergangenen Jahrzehnte hat die Zwischendecke an der Gasleitung aufgehängt. Und dann schön dicht verschlossen.

Uffz. Was man nicht alles herausfindet, wenn man Löcher in Fussböden bohrt.

(Keine Sorge, es ist alles stillgelegt jetzt, was stillgelegt werden musste. Also hier. Über den Rest des Hauses mag ich heute nicht mehr so viel nachdenken, ich würde lieber eine Runde die Idioten würgen, denen es vorher gehört hat und die es so haben herunterkommen lassen.)



Kommentare: (per RSS abonnieren)



Name:

Email:

URL:

Persönliche Angaben speichern

Benachrichtigung bei Folgekommentaren

Bitte beantworten Sie die folgende Frage:
Welches Tier bellt?

« « Dunkle Holzdecke streichen | Statiker Düsseldorf » »